Start – Ausbauhaus

Die IBIS Ausbau-Massivhäuser

Mit dem durch uns entwickelten Baukonzept zeigen wir unseren Kunden den kostengünstigsten Weg auf, auch ohne „Muskelhypothek“ zum eigenen IBIS Haus zu kommen.

Wie funktioniert das IBIS Ausbau-Massivhaus?

Wir erstellen für Sie den kompletten geschlossenen Rohbau inklusive aller Planungsleistungen und Baubetreuung. Dann haben Sie die Wahl:

  • Sie stellen mit Hilfe von Handwerkern aus der Bekanntschaft oder/und Eigenleistungen den Innenausbau selbst fertig.
  • Sie nehmen unser Ausschreibungspaket. Durch unsere Ingenieure wird die auf Ihr Haus individuell zugeschnittene Ausschreibung erstellt. Sie schließen dann die Verträge direkt mit den Handwerkern ab und profitieren dabei von unseren günstigen Einkaufskonditionen. Dann können Sie auch sicher sein, dass fachlich alles passt und nichts vergessen wird.

So erhalten Sie z.B.unser Haus „Hiddensee“ als Ausbauhaus  in Mecklenburg/Berlin/Brandenburg für 113.900 € inkl. Walmdach, 3 Gauben und Sprossenfenstern und unseren Winkelbungalow „Stralsund“ für 85.500 €.