Auch ein von IBIS Haus errichtetes Massivhaus ist ein Fertighaus, denn bei Hausübergabe an unsere Kunden ist es – wenn vertraglich so vereinbart – bezugsfertig. Wir haben Sie dann auf dem kompletten Weg vom ersten Beratungsgespräch bis zur Schlüsselübergabe begleitet.

Landsitz

Fertighaus heißt bei uns eben nicht Bauen mit Fertigteilen in Leichtbauweise sondern Stein auf Stein massiv, bezugsfertig. Wir geben dem Wort Fertighaus seine ursprüngliche Bedeutung wieder, denn ein IBIS Haus ist am Ende tatsächlich fertig – ein Haus in Massivbauweise und ganz ohne Rastereinschränkung nach Ihren individuellen Wünschen geplant und nach Ihren mit uns erarbeiteten Designvorschlägen erbaut.

Massivbauweise heißt auch hochwertig, solide und wertbeständig. Durch die langjährige Erfahrung, die wir im Bereich des Hausbaus, also des Baus massiver Fertighäuser gesammelt haben, können wir auf Ihre ganz individuellen Ansprüche und Wünsche flexibel und gründlich eingehen, so dass Sie auch wirklich in Ihrem Haus zuhause sind.

Unsere Stärken liegen in der Umsetzung der individuellen Bauherrenwünsche in eine ansprechende Architektur mit technisch und qualitativ hochwertiger Ausstattung. Hierbei kommen unseren Bauherren auch unsere umfangreichen Erfahrungen im Schwimmbad- und Wellnessbau zugute. Mit Fertighäusern in Massivbauweise von IBIS Haus können Sie sich Ihre Hausbauträume erfüllen und dabei sicher sein, dass diese Träume kompetent umgesetzt werden. Denn auch dafür sind wir bekannt – für schöne Häuser.

Wir bauen für Sie bezugsfertig oder schlüsselfertig in Berlin, Mecklenburg-Vorpommern und in einigen Regionen von Schleswig-Holstein, Brandenburg und Niedersachsen.