Viele unserer Hausentwürfe haben breite Dachüberstände von ca. 90 cm. Das sieht attraktiv aus und schützt außerdem Ihre Fassade.

Ausgeführt wird der Dachunterschlag mit Profilholz. Sind die Malerarbeiten bei uns beauftragt, streichen wir Sie Ihnen nach Ihrem Farbwunsch. Bei Häusern mit mehr als einer Etage lohnt sich der Mehrpreis für Kunststoffprofile – zum Nachstreichen erreichen Sie z. B. bei Stadtvillen schlecht die Unterschläge.

Wenn es zum Stil des Hauses passt, kann der Dachüberstand auch mit gehobelten und profilierten Sparrenköpfen, die oberseitig mit Profilholz verschalt sind, ausgeführt werden.

Und wenn Sie dann noch einen überdachten Hauseingang haben wie beim Bungalow unseres Bauherren im Bild oben, dann stehen Sie beim Aufschließen des Hauses nie im Regen!

Wir finden auch für Sie die passende Lösung –  kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage: http://www.ibishaus.de/kontakt